Erstellungsbericht

Für die Erstellung von Jahresabschlüssen gibt es zwei berufsständische  Verlautbarungen (IDW S 7 und BStBK 2010).

Je nach Auftragsumfang und dem Grad der Mitwirkung an der Buchführung müssen jeweils acht Fälle unterschieden werden, so dass es insgesamt 16 Fälle zu unterscheiden gibt.

Sie sollten genau abwägen, nach welcher Verlautbarung Sie arbeiten wollen/müssen.

Wichtig: Bitte lesen Sie hierzu zunächst folgende Hinweise.